Blog

Als Coach und Unternehmensberater biete ich auf meinem Blog Wissen, Informationen und Tipps rund um Coaching, Karriere, Führung und Prozesse.

Führungskommunikation 4.0

Würden Sie einem visionären Globalisten, der sich wenig für Details und Qualitätskontrolle interessiert, Ihre Steuererklärung anvertrauen? Wahrscheinlich nicht. Da ist einem der Buchhalter, der mit seiner manchmal schon pingeligen Genauigkeit nervt, die bessere Wahl. In diesem Blogartikel möchte ich zeigen, wie die Berücksichtigung von Denkpräferenzen und Denkmustern sowie von Werten und Motivationsfaktoren die Kommunikation insbesondere…

weiterlesen
Effektiv lernen bei wenig Zeit

Sie machen gerade eine Qualifizierung oder studieren nebenberuflich und finden durch Vollzeit-Job und Familie wenig Zeit zum Lernen. Immer wieder werde ich gefragt, wie das zu schaffen sein soll. Diese 7 Tipps helfen weiter: Wählen Sie genau aus, was wirklich wichtig ist, und deshalb gelernt werden muss. Finden Sie heraus, was für Prüfungen wirklich benötigt…

weiterlesen
Generation Y
So gehen Sie mit der Generation Y um

Anspruchsvoll und sprunghaft, geltungsbedürftig, von Technik abhängig und ungeduldig – das sind häufige (Vor-)Urteile über die Generation Y. Aber stimmen sie auch? Und wie gehen Ausbilder am besten mit den Stärken und Schwächen dieser Generation um? Die Generation Y, also junge Menschen der Jahrgänge 1980 bis 1995, gilt bei vielen als schwierig. Dabei hat sie…

weiterlesen
Online-Kurs bei learnity.com
Onlinekurs zur Kompetenzenbilanz bei learnity.com

Die Kompetenzenbilanz ist ein bewährtes Instrument, um mit Hilfe eines entsprechend ausgebildeten Coaches die eigenen Kompetenzen zu ermitteln, um bei Bewerbungen und Assesssments professionell aufzutreten. Aber kann man eine Kompetenzbilanz auch alleine durchführen? Diese Frage habe ich mir im letzten Jahr gestellt. Theoretisch ist dies natürlich möglich, z.B. mit den entsprechenden Büchern von Claas Triebel.…

weiterlesen
Watch.
Selbstmanagement in nur 2 Minuten!

Haben Sie 2 Minuten Zeit? Gut, denn länger dauert das Lesen dieses Posts nicht, aber die konkrete Anwendung dieses einfachen Tipps wird Ihre Produktivität zum Erreichen Ihrer wichtigen Aufgaben und Ziele garantiert steigern. Mit der 2-Minuten-Regel, die ursprünglich aus dem Getting-Things-Done-Ansatz von David Allen stammt, können Sie drei wichtige Dinge erreichen. 1. Mehr Aufgaben erledigen…

weiterlesen
Team.
Marketing für Teamtage

Teamtage sind eine gute Gelegenheit, das Team menschlich zusammenzubringen und die gemeinsame Arbeit weiter zu professionalisiern oder wieder auf die Reihe zu bringen. Aber vermarkten Sie Ihre Teamtage auch richtig? Mit dem 5-Stufen-Marketing-Plan bereiten Sie Teamtage richtig vor und sichern schon im Vorwege den Erfolg. Als Teamentwicklungsmaßnahme können Teamtage die Zusammenarbeit des Teams wirklich voranbringen.…

weiterlesen
Interview mit Robert Nobiling
Interview: Was bewegt Führungskräfte?

Welche Eigenschaften und Kompetenzen brauchen Führungskräfte? Warum braucht man einen Führungswillen? Wie wird man zu einer guten Führungskraft? Was sind typische Führungsfehler? Wie sieht die Zukunft der Führung aus? Das sind einige der Fragen, die mir Robert Nobiling, Personalleiter der Bundesagentur für Arbeit (BA) in Hamburg in diesem Interview beantwortet. Das Reinhören lohnt sich. Jürgen…

weiterlesen
Blog_Selbstmanagement_Autoren
Selbstmanagement: Interview mit Books on Demand

Immer wieder werde ich in meinen Coachings gefragt, ob die Methoden des Selbstmanagements wirklich für unterschiedliche Aufgaben und Ziele anwendbar sind. Daher habe ich die Anfrage von Books on Demand (BoD) gerne angenommen und den Prozess des Selbstmanagements für Autoren in einem zweiteiligen Blog-Post dargestellt. Teil 1 ist bei BoD seit dem 19.02.2016 hier zu…

weiterlesen
Das anständige Unternehmen
Rezension: Das anständige Unternehmen von Reinhard K. Sprenger

Sind Unternehmen distanzlos geworden? Behandeln sie Menschen wie Kinder? Forschen sie Mitarbeiter gnadenlos aus, um sie zu normen und ein bitteschön „konformes Verhalten“ statt Individualität zu fordern und fördern? Reinhard Sprenger, Philosoph, Unternehmer, Speaker und Management-Autor ist davon überzeugt. Ein Streifzug durch die heutige Unternehmenskultur – mit vielen interessanten Fragen und wenigen Antworten. In klarer…

weiterlesen
Blog_Pruefungen
Was tun gegen Prüfungsangst

Nicht nur Schüler und Studenten müssen sich Prüfungen stellen, um ihr Wissen zu beweisen, auch immer mehr „reifere Semester“ studieren oder absolvieren Aus- und Fortbildungen mit einer abschließenden Prüfung. Oft ist die Prüfung nicht nur der Höhepunkt einer Lernphase, sondern auch der Höhepunkt an Stress und Anspannung. Was also hilft gegen Prüfungsangst? Entspannt an die…

weiterlesen
Business People Design Team Brainstorming Meeting Concept
Was macht virtuelle Teamarbeit produktiv?

Standortverlagerung, Globalisierung und Vernetzung machen es möglich und nötig: Immer mehr Menschen arbeiten in virtuellen Teams an gemeinsamen Aufgabenstellungen und Projekten. Aber sind diese Teams auch produktiv oder hemmt die virtuelle Teamarbeit die Produktivität? „Für Lynda Gratton, Professorin an der London Business School, [ist] die Entwicklung von Linux in virtuellen Teams – von denen sich…

weiterlesen
Effektives
Effektives Lernen mit den richtigen Techniken

Die nächste Klausur oder mündliche Prüfung steht an oder die Abschlussprüfung ist nicht mehr lange hin? Fast automatisch macht sich die Frage in uns breit: „Wie soll das nur alles in meinen Kopf passen?“ Wenn es um Prüfungen geht, für die Sie lernen müssen, ist es egal, ob es sich um eine Klausur in der…

weiterlesen
Podcast Selbstmanagement
Kompetenzen: Podcast zum Thema Selbstmanagement

In diesem Kompetenzen-Podcast geht es um das Thema Selbstmanagement. Dazu habe ich eine Interview-Partnerin aufgesucht, die eine sehr gute Strategie dazu entwickelt hat. Erfahren Sie, wie Sabrina Jaschik von der Studiendekanatsverwaltung der Technischen Universität Hamburg-Harburg in den stressigen Phasen Ihres Lebens  den Tag organisiert hat, Prioritäten gesetzt hat, mit unvorhergesehenen Ereignissen umgegangen ist, sich hat…

weiterlesen
Die Pause – die Quelle Ihrer Energie

Sie haben einen Zeitplan zu erfüllen, essen am Arbeitsplatz, schlafen nachts schlecht, weil Sie Ihre Arbeit in Gedanken mit nach Hause nehmen, für Privates fehlt Ihnen komplett die Zeit und Ihre Familie kennt sie nur noch von Fotos? Dann ist JETZT der Zeitpunkt, um innezuhalten. Sie kennen diese Menschen, beneiden oder beobachten sie verwundert: Kollegen,…

weiterlesen
Selbstmanagement
Selbstmanagement für wichtige Aufgaben und Ziele

Wollen Sie neben dem Beruf studieren, um Ihre Karriere nach vorne zu bringen? Haben Sie ein lang gehegtes Ziel, das endlich umgesetzt werden soll? Benötigen Sie Ihre volle Konzentration für eine schwierige längerfristige Aufgabe? Müssen Sie ein größeres Projekt trotz wenig Zeit erfolgreich zum Abschluss bringen? Dann sind Sie im Kurs „Selbstmanagement für wichtige Aufgaben…

weiterlesen
Business meeting in conference room
Kommunikationsfallen in Verhandlungen

„Das sehe ich völlig anders.“ – „Da haben Sie mich falsch verstanden.“ – „Da muss ich Sie korrigieren“. Das sind nur drei Formulierungen, die Verhandlungen zum Stocken oder Scheitern bringen. Sie sind schnell gesagt, richten aber großen Schaden an. Dabei ist es leicht, geschickter zu formulieren und Verhandlungen erfolgreich zum Abschluss zu bringen. Emotionen und…

weiterlesen
Jürgen Wulff_Tipps für neue Führungskräfte
Fallen für neue Führungskräfte

Neue Führungskräfte, die im eigenen Team aufsteigen, wollen meist zunächst ihre Position durch fachlichen Sachverstand rechtfertigen und Kritiker aus den eigenen Reihen überzeugen. Stück für Stück wird aber klar, wie existenziell die soziale Kompetenz im Umgang mit Mitarbeitern ist. Und genau hier lauern einige Fallen… Egal, wohin Sie als frisch gebackene Führungskraft schauen, hinter jedem…

weiterlesen
Jürgen Wulff_Highpotentials
Potentialsuche einmal anders

High Potentials sind in vielen Unternehmen Mangelware. Um diesen Mangel zu kompensieren werden viele Vorgesetzte aufgerufen, das Entwicklungspotential von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu ermitteln und in den Aufzeichnungen zum Jahresgespräch zu dokumentieren. Dass dieser Teil der Dokumentation sträflich vernachlässigt wird, müssen Personalentwickler jedes Jahr aufs Neue feststellen. Warum also nicht die Sache anders angehen und…

weiterlesen
Jürgen Wulff_Work-Life-Balance
Sechs einfache Schritte für mehr Work-Life-Balance

„Die Arbeit frisst mich gerade auf“ oder „Hier ist gerade einiges aus dem Lot geraten.“ Wie oft nutzen oder hören Sie diese Worte? Sie sind Anzeichen dafür, dass die Work-Life-Balance in ein Ungleichgewicht geraten ist. Wie kann man diese Balance wieder herstellen? Meiner Erfahrung nach ist es sinnvoll, immer wieder innezuhalten und eine kurze Bestandsaufnahme…

weiterlesen
Manager Aufstieg
Nur jeder zweite Manager möchte weiter aufsteigen

Bild: kantver, Fotolia.de Wie hoch hinaus wollen Sie? Knapp die Hälfte der Manager will weiter aufsteigen und das Maximum ihrer Karriere erreichen – das ist das Ergebnis des Odgers Berndtson Executive Panels im Manager-Barometer 2014/2015. Gut 40 Prozent der Führungskräfte sind mit ihrer Hierarchieebene und aktuellen Verantwortung zufrieden und gut 10 Prozent wären sogar bereit,…

weiterlesen
Jügen Wulff_Burnout
Ist Burnout eine mentale Strategie?

Druck und Überforderung gehören (scheinbar) zum Arbeitsalltag. Nein, das höre ich nicht nur von meinen Klienten, auch Studien belegen genau das. Beispielsweise fühlen sich durchschnittlich 63 Prozent aller Arbeitnehmer laut einer Studie der Schweizer CSS Krankenversicherung (2013) durch ihre Aufgaben überfordert. Und 80 Prozent aller 35-45 jährigen Deutschen gaben laut einer Forsa-Umfrage an, sie fühlten…

weiterlesen
Jürgen Wulff_Beförderung
Gründe, warum Beschäftigte eine Beförderung anstreben

Klar, wer eine Beförderung anstrebt, will mehr Geld. Doch das ist zu kurz gedacht. Neben dem finanziellen Anreiz spielen meist eine ganze Reihe anderer Faktoren eine Rolle, warum Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine höhere Position anstreben. Bild: Robert Kneschke, Fotolia.de Mögliche Gründe für den Wunsch, die Karriereleiter zu erklimmen, können sein: mehr Verantwortung mehr Respekt andere…

weiterlesen