7 Fragen an Jürgen Wulff

1. Was kann ich mir unter der Wulff Strategie vorstellen?

Jürgen Wulff - DIE/WULFF/STRATEGIE - Orientierung im Management

„Die Wulff Strategie ist eine Orientierung und Motivation gebende Erfolgsstrategie, um Ziele zu erreichen oder Probleme zu lösen. Die Fragen, mit denen meine Kunden zu mir kommen sind zum Beispiel: Wie plane ich meine Karriere langfristig erfolgreich? Wie schaffe ich den Umstieg auf einen anspruchsvolleren Posten? Aber auch: Wie gehe ich mit Gegenspielern, schwierigen Mitarbeitern oder Kollegen um und setze mich durch? Wie löse ich Konflikte unter Mitarbeitern? Wie begeistere ich andere für mein neues Projekt oder Geschäftskonzept? Wie meistere ich den Veränderungsprozess in meinem Unternehmen?

Es geht darum, Orientierung über die eigene Lage und die Möglichkeiten zu erlangen, die ich habe. Nur so kann ich meine Lage verstehen und meine eigenen Muster durchschauen. Und mir wird klar, warum andere beteiligte Personen so handeln wie sie es tun. Ich kann dann neue Handlungsoptionen entwickeln, strategisch richtige Entscheidungen treffen und mich strategisch geschickt verhalten.“

2. Für wen genau ist die Wulff Strategie gedacht?

„Die Wulff Strategie ist für alle Menschen, die Verantwortung tragen und die strategisch denken und handeln wollen. Mir geht es nicht um den kurzfristigen Erfolg, sondern um die langfristige Ausrichtung und damit langfristigen Erfolg. Ich arbeite überwiegend mit dem Management und mit Führungskräften aller Ebenen, aber auch mit Teams und Mitarbeitern mit wichtigen oder verantwortungsvollen Aufgaben.“

Jürgen Wulff - DIE/WULFF/STRATEGIE - Orientierung im Management

3. Warum kommen Kunden speziell zu Ihnen?

Jürgen Wulff - DIE/WULFF/STRATEGIE - Orientierung im Management

„Ich denke, meine Kunden schätzen die positive, unvoreingenommene Art und Weise, mit der ich an die Sache herangehe. Ich bin grundoptimistisch, meistens humorvoll und manchmal unkonventionell, gleichzeitig aber auch realistisch und kritisch genug, um den Erfolg einer Sache abschätzen zu können.

Was ich immer wieder erlebe, dass meine Kunden durch den Prozess und die Erfolge bei der Umsetzung einen starken Motivationsschub erleben und dass diese Motivation und Freude auch lange anhält. Das Leben und die Arbeit dürfen und sollen Spaß machen. Die Erfolge der Menschen, mit denen ich arbeite, sind für mich immer die Highlights meiner Arbeit, etwas, das auch mich freut, innerlich befriedigt und motiviert.“

4. Was machen Sie anders als andere?

„Ich kombiniere die rationale analytische Kompetenz des Diplom-Informatikers mit einer guten Portion Intuition und der Erfahrung aus 30 Jahren Coaching und Beratungsarbeit. Ich arbeite mit einem Set von erprobten Werkzeugen und Vorgehensweisen, die Orientierung, Struktur aber auch Kreativität in die Arbeit bringen. So können ganz neue, einfache Lösungen entstehen. Eine Führungskraft merkt dann z.B., dass es mit der richtigen Struktur, dem richtigen Vorgehen und den richtigen Worten viel einfacher ist, eine neue Arbeitsweise mit dem Team zu vereinbaren und sie nicht wie sonst wirklich auf Wiederstand stößt. Und wer gerade an einem neuen verantwortungsvolleren Arbeitsplatz ist, wird sich durch meine Strategie gleich von Anfang an strategisch geschickt positionieren und mit den Menschen in seinem Arbeitsumfeld besser zusammenarbeiten. Weil er sie versteht und ihre Handlungen nachvollziehen kann und sich darauf im eigenen Verhalten und in der Kommunikation einstellt.“

Jürgen Wulff - DIE/WULFF/STRATEGIE - Orientierung im Management

5. Was sind die Kernpunkte der Wulff-Strategie?

Jürgen Wulff - DIE/WULFF/STRATEGIE - Orientierung im Management

„Kernpunkte meiner Strategie sind Langfristigkeit, Struktur und Gründlichkeit, Spaß und Motivation, Flexibilität und vor allem Orientierung. Orientierung ist der Ausgangspunkt für alles. Man kann Orientierung als eine Verbindung von Beobachtung, Analyse und Erforschung sehen. Das klärt die Fragen: wo bin ich, wie bin ich hierher gekommen, was ist hier los, welche Regeln gelten hier, wer sind die wichtigen Personen, wie laufen die Prozesse ab, was ist die Kultur usw. Darauf aufbauend lässt ich abschätzen, wie man sich geschickt positioniert und welche Verhaltensweisen und langfristigen Strategien erfolgreich sein werden.

Das Ganze vermittle ich im Einzel- oder Gruppencoaching sowie in Vorträgen und Workshops.“

6. Inwieweit hat Sie Ihre eigene Geschichte beeinflusst?

„Aufgewachsen bin ich im Rheinland. Die humorvolle Art hat mich schon geprägt, aber ich schätze auch den hanseatischen Umgang, den ich Hamburg kennengelernt habe.

Angefangen hat alles, als ich 15 Jahre alt war und meinen ersten „Auftrag“ erhalten habe: dem Sohn einer Freundin meiner Eltern „Nachhilfe“ zu geben. Mir kam es dabei neben der Vermittlung von Stoff vor allem darauf an, dass mein „Schüler“ versteht, wie man lernt, auf welche Art und Weise man selbständig zu guten Noten bekommt. Ein Jahr nach meiner Hilfe, sagt die Mutter: „Seit der Jürgen da war, läuft der Thomas richtig los. Seine Noten werden immer besser.“ Das war für mich natürlich eine wunderbare Bestätigung und Motivation.“

Jürgen Wulff - DIE/WULFF/STRATEGIE - Orientierung im Management

7. Was ist Ihr persönliches Motto?

juergen-wulff-17

Es gibt immer einen Weg, der sich zu gehen lohnt. Die Orientierung sagt einem, welcher Weg das ist.“

Schnellkontakt

Ich bin gerade nicht da? Dann hinterlassen Sie mir eine kurze Nachricht und ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen.

Nicht lesbar? Neuer Text. captcha txt

Wonach suchen Sie?