Umsetzungsstärke und Verwirklichung im Beruf analysieren

Können Sie sich in Ihrer aktuellen Position beruflich selbst verwirklichen?

Immer wieder stellen sich Menschen die Sinnfrage: Macht meine Arbeit Sinn? Kann ich so arbeiten, wie ich es möchte und mich verwirklichen? Kann ich noch mehr erreichen? Woher kommt meine diffuse Unzufriedenheit?  Passe ich in mein Unternehmen, mein Team und zu meiner Position? – Stellen auch Sie sich diese Fragen?

Professional Fulfilment Einzelanalyse

Ungeklärte Fragen binden Ihre Energie und bremsen Ihren Erfolg aus. Wenn Sie Klarheit über Ihre berufliche Selbstverwirklichung und Zufriedenheit bekommen möchten, um diese zu verbessern, dann machen Sie einfach den Selbsttest, die Professional Fulfilment Analyse. Anhand eines Fragebogens und Ihrer eigenen Einschätzung zeigt diese Ihnen auf, wie sehr Sie sich in Ihrer aktuellen Position, im aktuellen Unternehmen verwirklichen können, wie gut Ihre Umsetzungsstärke ist und wie zufrieden Sie dort sind.

Die Analyse umfasst eine Auswertung Ihrer beruflichen Verwirklichung unter Berücksichtigung Ihrer Umsetzungsstärke, Selbstorientierungskompetenz sowie Ihrer beruflichen Rahmenbedingungen. Die Beantwortung des digitalen Fragebogens dauert etwa 20 bis 25 Minuten. Direkt im Anschluss erhalten Sie Ihre persönliche Auswertung per E-Mail.

Sie möchten einen ersten Eindruck? Die Professional Fulfilment Kurzanalyse ist derzeit kostenlos:

Die Professional Fulfilment Analyse ist eines der Kern-Tools, die im Rahmen von DIE/WULFF/STRATEGIE entwickelt wurde und hier auch zur Standortanalyse verwendet wird. Die Auswertung und die Ergebnisse bieten eine Orientierung hinsichtlich der eigenen Stärken, Kompetenzen sowie der Vereinbarkeit der eigenen Persönlichkeit und Vision mit den Strukturen und der Kultur des Unternehmens.

Professional Fulfilment Teamanalyse

Neben dieser Einzelanalyse gibt es auch eine Team-Version der Professional Fulfilment Analyse. Anhand dieser ermitteln Sie die grundlegende Selbstverwirklichung und Zufriedenheit der einzelnen Team-Mitglieder sowie die Team-Struktur, um Leistungsbarrieren zu bekämpfen und ein effektives und erfolgreiches Arbeiten – für das Unternehmen und den Einzelnen – zu erzielen.

Folgende Faktoren werden in der Professional Fulfilment Teamanalyse gemessen:

Sinn und Ziele

Sinn der Aufgaben und Ziele des Teams müssen klar definiert, verstanden und akzeptiert sein. Nur so ist gegeben, dass allen Teammitgliedern an einem Strang ziehen und die richtigen Prioritäten setzen können.

Beziehung und Kommunikation

In einem gut eingespielten Team akzeptieren sich die Teammitglieder, bauen gute Arbeitsbeziehungen zueinander auf, nutzen unterschiedliche Kompetenzen und Unterschiede in Sichtweisen und Persönlichkeiten konstruktiv und produktiv und kommunizieren zudem wertschätzend miteinander.

Verantwortungsübernahme

Wenn Mitarbeiter im Team Verantwortung übernehmen und selbständig Aufgaben ausführen und eine hohen Flexibilität im Arbeitsalltag beweisen, ist dies in den meisten Fällen Ausdruck von einer Identifikation mit den Zielen sowie Akzeptanz seiner Rolle.

Motivation

Die Motivation der Teammitglieder ist dabei Grundlage aber auch Folge des guten Umgangs miteinander sowie der akzeptierten Ziele. Ohne Motivation erzielt ein Team trotz Fähigkeiten, Kompetenzen und passenden Arbeitsprozessen und Tools keine Erfolge

Produktives Arbeiten

Nicht zuletzt spielt auch eine auf das Unternehmen abgestimmte, zu den Mitgliedern und Rollen passende und reibungslose Arbeitsweise eine große Rolle. Sie bestimmt maßgeblich die Produktivität des Teams, also Quantität und Qualität der gesamten Arbeitsleistung des Teams.

Teamproduktivität und Teamklima sind ein komplexes Zusammenspiel von aufgabenorientierten und beziehungsorientierten Faktoren. Beide Bereiche müssen berücksichtigt werden.

Die Professional Fulfilment Teamanalyse zeigt für jeden der Bereiche sowohl ein individuelles Ergebnis als auch ein Teamergebnis. Das bietet einen guten Einstieg in eine Teamdiskussion und konkrete Maßnahmen zur Verbesserung des Arbeitsklimas.

Behalten Sie den Durchblick

Behalten Sie den Durchblick

Jürgen Wulff - DIE/WULFF/STRATEGIE - Orientierung im Management

Die Arbeit im Führungsalltag nimmt jedem von uns immer mal wieder die klare Sicht für die gesetzten Ziele. Das bringt uns in die Gefahr Entscheidungen zu treffen, die wir im Augenblick für richtig halten, aber in Folge das Unternehmen in seiner Ausrichtung verändern.

Ich helfe Ihnen dabei, wieder klare Sicht zu erhalten und persönliche Ziele zu verwirklichen. Wir schaffen gemeinsam schnell Orientierung und sorgen dafür, dass Sie durch kluges Handeln Ihre Umsetzungsstärke vervielfachen.

Typische Coaching-Themen, bei denen ich helfe, sind beispielsweise

  • Persönliche Ziele bestimmen und umsetzen
  • Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche
  • Karrierecoaching mit Maßnahmenplan
  • Führungsprobleme strategisch richtig angehen
  • Probleme im Mitarbeiter-Team analysieren und beseitigen
  • Work-Life-Balance wiederherstellen

Orientierung mit dem Identity Compass

Wissen Sie, wie Sie selbst oder Ihre Mitarbeiter ticken? Warum gelingen manche Dinge  leicht, während andere schwierig zu bewältigen sind. Der Identity Compass® gibt die Antwort darauf. Er ist ein sehr wirksames Tool zur Ermittlung eines detaillierten Persönlichkeits- und Stärkenprofils. Durch den Fragebogen werden Eigenschaften, Werte, Führungsstärke, Resilienz, Konstanz sowie Flexibilität, Motivationsfaktoren, die individuelle Art der Informationsverarbeitung aber auch passende Stellenprofile, die Außenwirkung, die Teamfähigkeit und mögliche Konfliktpotentiale analysiert und dokumentiert.

Damit eignet sich der Identity Compass® bestens für die

  • eigene Karriereplanung
  • Auswahl geeigneter Mitarbeiter (Bewerberauswahl)
  • und auch für die Teamanalyse

Der elektronische Fragebogen kann in circa 45 Minuten online ausgefüllt werden. Die Daten werden anonymisiert und verschlüsselt übertragen, ausgewertet und eine ausführliche Analyse zum Download zur Verfügung gestellt. Gerne bespreche ich die Ergebnisse auch im Rahmen einer telefonischen oder persönlichen Beratung mit Ihnen.

Die Reliabilität und Validität des Fragebogens ist sehr hoch: 90 bis 100 Prozent der Teilnehmer des Identity Compass® finden sich in den ermittelten Profilen wieder.

Orientierung über eigene Kompetenzen

Kompetenzenbilanz - Jürgen Wulff - DIE/WULFF/STRATEGIE - Orientierung im Management

Sie wollen sich beruflich neu orientieren, die nächste Karrierestufe erreichen oder einfach eine berufliche Bestandsaufnahme machen? Dafür ist die Kompetenzenbilanz das ideale Instrument, anhand derer Sie sich gemeinsam mit einem Coach intensiv mit Ihrem Werdegang und den Fragen „Wer bin ich?“, „Was kann ich?“ und „Was will ich wirklich?“ auseinandersetzen. Im Anschluss erhalten Sie nicht nur ein Zertifikat, sondern sind auch auf die nächsten Schritte vorbereitet. Als ausgebildeter Kompetenzenbilanz-Coach und Dozent über „Kompetenzenmanagement“ an der Technischen Universität Hamburg, begleite ich Sie bei der Ermittlung Ihrer Kompetenzen und der beruflichen (Neu-)Orientierung.

Die Kompetenzenbilanz kann auch sehr zielführend für die Personalauswahl eingesetzt werden.

Die Kompetenzenbilanz wurde 2003 von Dipl. Psych. Dr. Claas Triebel und Prof. Dr. Thomas Lang-von Wins zusammen mit dem Zukunftszentrum Tirol entwickelt. Die Wirksamkeit wurde wissenschaftlich untersucht und bestätigt.

In einer Studie der Stiftung Warentest im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung Forschung schnitt die Kompetenzenbilanz 2017 neben der KomBI-Laufbahnberatung am besten von allen 11 getesteten Verfahren ab!

Schnellkontakt

Ich bin gerade nicht da? Dann hinterlassen Sie mir eine kurze Nachricht und ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen.

Nicht lesbar? Neuer Text. captcha txt

Wonach suchen Sie?